Freitag, 22. August 2014

Freitagsfüller

1.  Es kann doch nicht sein, dass das Wetter jetzt wirklich so bleibt.

2.  Etwas, was ich schon ewig nicht gemacht habe ist Eier kochen.

3.   Gestern morgen hat der Wecker nicht geklingelt. Zum Glück bin ich trotzdem rechtzeitig aufgewacht.

4.   Ich bin meist kein Fan von Stiefeletten. da ich den Schaft zu kurz finde.

5.   Mich würde wirklich mal interessieren, wie die Welt in 100 Jahren aussieht.

6.   Überall ist diese Ice Bucket Challenge.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Feierabend, morgen habe ich zu einem Geburtstag gehen geplant und Sonntag möchte ich dem Helden zujubeln!

Donnerstag, 21. August 2014

Nudeln mit Tomaten und geräuchertem Knoblauch

Man braucht: 
250g Nudeln
500g Tomaten
1 Paprika
3 Zehen geräucherter Knobi
gutes Olivenöl
Salz
Pfeffer

Nudeln kochen.
Gemüse schnippeln und kurz anbraten.
Knobizehen etwas zerkleinern und unterrühren.
Mit den Nudeln, Salz und Pfeffer und einem Schuss Öl vermengen.



film review

Planet der Affen: Revolution
Inhalt: 10 Jahre nach dem Ausbruch des Virus, welches Affen intelligenter macht und die Menschheit drastisch reduzierte, versuchen einige Überlebende in San Francisco zu verbessern und mithilfe des nahgelegenen Staudamms an Strom zu kommen. Doch da leben die Affen rund um ihren Anführer Caesar, der seinen Artgenossen beigebracht hat, sich mithilfe einer Zeichensprache untereinander zu verständigen. Dann treffen die beiden Spezies aufeinander und ein Krieg scheint nah...
Meinung: Sehr guter Film mit gigantischen Bildern. Die Story fand ich nicht schlecht, die Spannung war da und die Effekte toll. Manche Situationen wirkten etwas albern, aber dafür haute die Atmosphäre ziemlich viel wieder raus. Ich bin gespannt auf die Fortsetzung!

Mittwoch, 20. August 2014

Vegan Box XIII

Ich bin bei dieser Box geblieben, der kleinen Classic. Für mehr bin ich für diesen Spaß zu geizig ;) Für alle anderen: es gibt neben der großen Classic noch die sojafreie, glutenfreie und only-food-Variante der Vegan Box.



Enthalten waren:
Miracle Noodles aus Konjak Wurzeln (gruselig, mal schauen wann wir uns ans Testen trauen), Basilikumpesto von Mr. Oganic (joa, kann man immer brauchen, ist aber nix aufregendes), Sonnenblumenöl nativ von Bio Planèt (Öl ist immer gut), Knabberhanf von Hanf Natur (ich mag Hanf gerne und kenne den Knabberhanf noch nicht, sehr schön), Reiscuisine von Provamel (kenne ich schon, aber kann ich gut brauchen), Getreideriegel von WOW!BAB (ich bin ja kein Riegel-Fan, aber der Held freut sich), Cheese and Onion Chips von TEN ACRE (sehr cool, besonders da es meine Lieblingsgeschmacksrichtung hat), Vegan Live Magazin (joa, ganz ok) und ein Schokoriegel von Rapunzel mit 85% Kakao (ich mag Bitterschokolade, mal sehen wie die so ist).

Insgesamt gefällt mir die Box sehr gut! So kanns weitergehen!

Dienstag, 19. August 2014

einfache Himbeertorte


Man braucht:
400g Mehl
2EL Stärke
2Pck. Backpulver
210g Zucker
170ml Öl
1EL Vanillearoma
420ml Mineralwasser mit Kohlensäure
250g aufschlagbare Sahne (hier Soyatoo Reis)
350g Himbeeren
60g Puderzucker + zum Bestäuben
1Pck. Sahnesteif

Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
Mehl, Stärke und Backpulver zusammen sieben.
Zucker untermengen.
Öl, Mineralwasser und Aroma zügig unterrühren.
Masse in eine gefettete 26cm-Springform geben.
Ca. 40min backen.
Auskühlen lassen.
Mittig-längs durchschneiden.
Sahne mit Sahnesteif aufschlagen und Puderzucker unterrühren.
100g Himbeeren pürieren und untermengen.
150g ganze Himbeeren unterheben.
Masse auf die Mitten von einem der Böden geben.
Den anderen Boden darauf legen und etwas drücken.
Mit Puderzucker bestäuben und mit den restlichen Beeren dekorieren.



Montag, 18. August 2014

Montagsstarter

1. Ich weiß schon was ich als nächstes backen werde.
2. Ob mein Stiefvater sich wohl über sein Geburtstagsgeschenk freuen wird?
3. Ein Gefühl von Sicherheit ist für mich immer notwendig.
4. Die meisten gehen lieber spät ins Kino, nur warum?
5. Zumindest 2 Filme laufen diesen Monat noch an, die ich gucken möchte.
6. Das Lesen hab ich wieder etwas verstärkter in Angriff genommen.
7. Bald möchte ich mal shoppen gehen.
8. Und so freue ich mich auf Üben, dann steht ein Geburtstag an und Lernen muss auch erledigt werden.

Ein paar Bilder der letzten Wochen:

Urlaubsmitbringsel
im Dahliengarten
ich liebe Famila!

Freitag, 15. August 2014

Freitagsfüller

1.  Ich habe beschlossen, einige Langzeitprojekte endlich in Angriff zu nehmen.

2.  "Hau rein" ist die Botschaft.

3.  In der wohlverdienten Mittagspause esse ich meist leckeres Avocado-Brot.

4.  Die Faulheit muss ein Ende haben. 

5.   Machen wir uns nichts vor, ist die Zeit nicht immer zu knapp?

6.   So viele tolle Kuchen-Ideen in meinem Kopf, die muss ich unbedingt ausprobieren.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf erst etwas Aufregung und dann Entspannung, morgen habe ich zu einem Geurtstag gehen geplant und Sonntag möchte ich Kuchen backen und meine Eltern besuchen!