Freitag, 28. April 2017

Reis und Erbsen mit Tofu in Erdnusssauce

Man braucht:
200g Basmatireis
400g TK-Erbsen
Schuss Kokosöl
Salz
2 Räuchertofu
2EL Erdnussbutter
ca. 4EL Sojasauce
1 gepresste Knobizehe
2TL rote Currypaste
1EL brauner Zucker
Schuss Zitronensaft
Öl

Reis kochen.
Erbsen kurz kochen und dann mit Kokosöl und Salz verrühren.
Tofu würfeln und anbraten.
Erdnussbutter, Sojasauce, currypaste, Zucker, Knobi und Zitronensaft mit einem Schuss Wasser verrühren und zum Tofu geben.

Mittwoch, 26. April 2017

film review


Ghost in the Shell
Inhalt: Im Asien der Zukunft wird das Gehirn einer Verunfallten in einen knstlichen Körpr verpflanzt und so entsteht Major, die erste ihrer Art. Gemeinsam mit ihrer Elite-Einsatztruppe Sektion 9 bekämpft sie nun Cyber-Terroristen. Doch während der Jagd macht sie eine Entdeckung: Die Wissenschaftler, die ihr angeblich das Leben gerettet haben, haben ihr in Wahrheit ihr Leben genommen. 
Meinung: Die Bilder sind meistens top, die Geschichte ist spannend und actionreich und die Umsetzung gefällt mir auch ganz gut.

Montag, 24. April 2017

Pasta mit Spargel im Bärlauch-Cashew-Sauce

Man braucht:
300g Bandnudeln
2 Bund weißer Spargel
1 kleines Bund Bärlauch
1 handvoll Cashews
Schuss Sojasahne
Schuss Wasser
Salz
Pfeffer
1 Zwiebel
Öl

Nudeln kochen.
Geschälten Spargel stückeln und kochen.
Zwiebel hacken und anbraten. Mit Cashews, gehacktem Bärlauch, Salz, Pfeffer und Sahne pürieren.
Mit Nudeln und Spargel vermengen.

Freitag, 21. April 2017

cremiger Himbeer-Basilikum-Smoothie

Man braucht für 1 Potion:
1 handvoll Himbeeren
1/2 handvoll Cashews
1 handvoll Bailikum
Sojamilch

Alle im Mixer fein pürieren.

Mittwoch, 19. April 2017

die 45. Vegan Box

Dieses Mal waren enthalten:
Sojamilch mit Calcium von Provamel (sehr unspannend, aber zumindest kann ich die immer brauchen), Schokolade mit Erdmandeln von iChoc (Schoki ist gut, bei Erdmndeln bin ich kritisch, das wird spannend :)), Kokoswasser mit Kaffee von Taste Nirwana (die ist lecker und der Held liebt die, also super), Flageolet-Bohnen von Davert (kenne ich nicht und kann ich immer brauchen, also top), gekeimte Samenmischung von Dr. Sprout (klingt gut), Sprossenbeutel von Pep up Life (nette Idee), Bodylotion Happy Blossom von Sante (klingt gut und Bodylotion kann ich auch brauchen) und das Kochen ohne Knochen Magazin (Magazine sind nicht so meins).