Dienstag, 15. Dezember 2015

Apfel-Rosmarin-Sirup


Man braucht für ca. 400ml:
700g gestückelte Äpfel
ca. 5 Zweige frischer Rosmarin
400g Zucker
Saft zweier Zitronen
ca. 200ml Wasser

Apfelstücke mit Zucker, Zitronensaft und Rosmarin in einen Topf geben und ca. 4h ziehen lassen.
Wasser hinzufügen und das Ganze aufkochen.
Über Nacht durch ein sauberes Geschirrhandtuch absieben.
Aufkochen und in sterile Fläschchen füllen.

Kommentare:

Vanessa von ÖkoLife hat gesagt…

Für was benutzt du den?

Krisi hat gesagt…

Oh das ist eine tolle Idee, muss ich direkt auch machen;)
Liebe Grüsse,
Krisi

das.Sternenkind hat gesagt…

ich benutze ihn zb für milchreis oder zu pfannkuchen, im schwarzen tee, im sekt oder im keksteig :)