Montag, 14. Dezember 2015

Blumenkohlsuppe mit Salbei


Man braucht:
1kg Blumenkohl
ca. 6 Salbeiblätter
2 Kartoffeln
Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Öl
1 Zwiebel
Schuss Weißwein

Zwiebel hacken und anbraten.
Geschälte Kartoffeln klein würfeln und kurz mitbraten.
Mit Wein ablöschen.
Blumenkohlröschen hinzufügen und so viel Brühe angießen bis alles bedeckt ist.
Köcheln lassen bis alles gar ist.
Gewürze und Salbei dazu geben und pürieren, ggf. noch Wasser hinzufügen dabei.

Kommentare:

Vanessa von ÖkoLife hat gesagt…

das kommt auf meinen Nachkoch-Stapel :D

das.Sternenkind hat gesagt…

das freut mich :)

Vanessa von ÖkoLife hat gesagt…

Ok, jetzt hab ich sie endlich ausprobiert, aber ehrlich gesagt wars nicht so meins. schade :/

das.Sternenkind hat gesagt…

schade :( aber salbei ist auch speziell