Donnerstag, 12. November 2015

Kürbis-Tortellini-Auflauf


Inspiriert von ihr.

Man braucht:
200g frischer Spinat
1 Pck. Tortellini (hier mit Räuchertofufüllung von DM)
1 Hokkaidokürbis
2 Eier
100ml (Soja)Sahne
200ml (Soja)Milch
geriebener Käse
Salz
Pfeffer
geräuchertes Paprikapulver
1 kleine Zwiebel

Tortellini nach Packungsanleitung kochen.
Kürbis würfeln und kochen.
Beides mit fein gehackter Zwiebel und Spinat vermengen.
Eier mit Gewürzen, Sahne und Milch verquirlen und über die Nudel-Gemüse gießen.
Käse drüber streuen.
Ca. 20min bei 200 Grad überbacken.

Kommentare:

etwasvonjedem hat gesagt…

Zwei meiner Lieblingsnahrungsmittel zusammen..! Das klingt soo lecker. ^^ Vielen Dank für diese super Idee!
LG Nieve

das.Sternenkind hat gesagt…

ich danke dir :)

Krisi hat gesagt…

Hmm sieht köstlich aus, da bekomme ich beinahe wieder Hunger=)
Liebe Grüsse,
Krisi

Vanessa von ÖkoLife hat gesagt…

Oh das klingt gut, einfach und Kürbis.

das.Sternenkind hat gesagt…

danke schön :)