Dienstag, 13. Oktober 2015

Vegan Box - wie der Inhalt so war Teil 3

16. Box

Gut fand ich den Elisenkuchen, der hatte eine schöne Konsistenz, war saftig und sehr lecker, allerdings echt blöd aus dem Plastik zu bekommen. Der Lippenpflegestift hat gut gepflegt und lecker nach Kokos gerochen. Die Wirsingchips waren knusprig, herzhaft und gut gewürzt, ich persönlich konnte allerdings nicht so sehr viel davon essen weil ich recht schnell genug hatte vom Wirsinggeschmack.

Ok fand ich den Haferbrei, der schmeckt ganz gut, aber die Flüssigkeitsangabe war für mich mengenmäßig zu groß. Beim Pesto hat mich wie erwartet gestört, dass es sich um getrocknete Blätter handelt. Geschmacklich war es so nur ok und konsistenzmäßig naja. Die Milch ist für mich ganz normale Soyamilch mit dem (zumindest nicht allzu starken in diesem Fall) Soyageschmack.

Das Gel habe ich noch nicht benutzt. 

17. Box
Gut fand ich den Schokoweihnachtsmann, leckere Schokolade und schön knackig. Auch die Grünkernburger haben mir gut geschmeckt und hatten eine gute Konsistenz. Der Deokristall ist toll und hilft mir gut. Die Mayo ist ein Traum! Mega mega lecker! Und ich mag Mayo eigentlich nicht soo gern und die vegane, die wir bisher hatten, fand ich ganz schlimm.

Ok fand ich den Zwieback, schmeckt gut ist aber echt supertrocken. Ok war auch die Brühe. Brühe halt.

Nicht so doll fand ich den Haferriegel, der hat mir viel zu 'haferig' geschmeckt. Das Würstchen war sehr salzig und grob in der Konsistenz, nicht so mein Geschmack.


18. Box

Sehr lecker fand ich den Senf.

Ok war die Seife, die am Ende leider ziemlich schmierig und weich wurde. Der Kakao schmeckte wir normaler Kakao.

Nicht so doll fand ich die Hanf-Fruchtschnitte, mir sind Körner davon fast im Hals stecken geblieben und ich empfand den Geschmack als muffig. Auch das Hörnchen, das konsistenzmässig mit einem normalen Hörnchen rein gar nichts gemeinsam hat, schmeckte mir nicht, da kam voll das Zitronenaroma raus. Die Schokolade hatte auch einen muffigen Unterton und hat mir nicht geschmeckt, obwohl ich andere Sorten der Marke sehr mag. Auch nicht so doll fand ich das Sojageschnetzelte, die Schnetzel waren etwas labbrig und es musste nachgewürzt werden.

Das MyEy-Gewürz hab ich noch nicht benutzt.

19. Box
Gut fand ich das Kokoswasser - sehr sehr lecker und frisch. Supertoll finde ich auch den Pflaumenketchup, man muss Pflaumen aber echt mögen dafür. Lecker war auch der schwarze Reis - schön nussig! Die Kürbiskerne haben auch sehr lecker und nicht zu lavendelig geschmeckt. Den Reis-Kokos-Ananas-Drink hätte ich normalerweise nicht gekauft und war total überrascht, wie lecker der ist.

Ok fand ich die getrockneten Tomaten. Sehr fruchtig, allerdings fehlte mir etwas salz, die sind wirklich pur.

Die Creme habe ich noch nicht getestet.

20. Box






Ok fand ich den Tee, schmeckte wie normaler Grüntee. Die Nudeln aus Sojabohnen konnte man auch essen. Die Nudeln waren kein Geschmackshighlight, aber auch nicht schlimm, sondern gut essbar.

Nicht so doll fand ich den Aufstrich, der hat für mich hauptsächlich nach eingelegten sauren Gurken geschmeckt. Die Schokolade fand ich auch nicht so gut, schmeckt für mich zu süß und zu sehr nach Reismilch. Die Zeitschrift war mir zu werbelastig.

Seitan Fix, Maske und Creme habe ich noch nicht getestet.

Die Heilerde hab ich verschenkt.

21. Box
Sehr gut hat mir der Pudding geschmeckt. Gut finde ich auch die Olivenpaste zum Verfeinern von Gerichten.

Ok fand ich den Sesam-Quinoa-Riegel, schön knusprig aber auch sehr sehr süss. Das Hirseshampoo ist auch gut, für den Normalpreis würde ich es allerdings nie kaufen. Die Proteinflakes waren jetzt nicht spannend, schmeißt man halt in die Müslimischung.

Die Chaimilch mochte ich gar nicht, viel zu stark gewürzt, finde ich. Das Just add water shampoo hat gar nicht funktioniert, dafür viel Dreck gemacht.

Das Eispulver  habe ich noch nicht benutzt.

22. Box


Das Caramellgummizeug ist genial! Und ich mag sowas eigentlich eher selten. Die Remoulade ist auch gut.
Ok fand ich die Bodylotions, sehr starker Geruch was ich nicht soo sehr mag, aber ansich vollkommen ok.
Nicht lecker fand ich die Gojibeeren, für mich schmeckte die Schokolade etwas alt. Der Riegel war auch überhaupt nicht meins. Die Marmelade ist nicht meins, zu minzig, auch der Held fand sie, obwohl Minzliebhaber, nicht so toll. Das Quinoa-Risotto fand ich sehr fad und zu wenig cremig.

23. Box


Ok fand ich den Kürbisketchup, etwas zu bitter für meinen Geschmack. Die Hefeflocken finde ich auch ok. Das Spülmittel ist auch ok, wie anderes auch halt. Die Burger gingen schnell zu machen, waren geschmacklich aber nur ok und die Menge auch etwas dürftig. Ok war die Omlettemischung, hat zwar etwas fad geschmeckt, aber die Konsistenz war nicht schlecht.

Nicht so doll fand ich den Riegel (Überraschung, haha) und die Zeitschrift fand ich schrecklich, viel zu esoterisch, gar nicht meins. Der Energydrink schmeckt wie Redbull, was ich gar nicht mag.

Die Sonnencreme liegt noch unbenutzt im Schrank.


24. Box
Toll fand ich den Urgetreidemix, sehr lecker! Auch die Reisflocken mit Kokos und Orange sind sehr lecker, zwar kaum nach Orange, aber das kommt mir eher zugute. Der Held als Olivenfan war sehr begeistert von den Oliven. Die Cashewmilch mag ich auch, auch wenn sie nicht meine erste Wahl bei Nussmilch ist. Die Kekse finde ich sehr cool.
Das Öl war ok, ich fand den buttrigen Geschmack jetzt nicht herausragend.
Nicht so doll fand ich das Magazin, ich fand es etwas langweilig.

Nicht benutzt haben wir bisher die Feueranzünder.

25. Box

Ok fand ich die Zahncreme.Die Gojibeeren waren schön knusprig, aber ich mag die Dinger einfach nicht so, der Held fand sie aber ok. Das Müsli war auch ok, nicht herausragend aber hat geschmeckt. Ich mag bloß Kürbiskerne im Müsli einfach nicht so.
Nicht so doll fand ich die Zeitschrift. Die Nibs mochte ich leider auch nicht, vielleicht kriege ich sie aber noch essbar verwertet.

Hugo und Eispulver wurden noch nicht getestet.

26. Box

Die Schnitzel fand ich überraschend lecker und einfach zuzubereiten. Die Gewürze sind auch top! Bulgur ist auch gut, wie immer.
Ok fand ich die Schorle, schmeckte für mich aber nicht wirklich nach Birne oder Kürbis sondern eher nach herbem Apfel. Die Zeitschrift war auch ok. Das Shampoo ist gut in der Anwendung und vom Effekt her ein normales Shampoo.
Den Sesamriegel fand ich viel zu süß und klebrig.
Nicht gebrauchen konnte ich die Heilerde, die geht weiter.




Unsere Highlights waren:
Vetzi Schnitzel
Caramel Fizz
Olivenpaste aus der 21. Box
der Pflaumenketchup aus der 19. Box
Mayo von Emils
Grill Senf von Byodo

Kommentare:

Maja hat gesagt…

hmm...wie ist denn das Preis-Leistungs-Verhältnis? Ich mein, lohnt sich soviel "ok" Bewertungen für 15 Euro überhaupt?
Kommt mir wie ne Mogelpackung vor.

das.Sternenkind hat gesagt…

ich glaube, das muss jeder für sich selbst entscheiden. ich liebe es neues auszuprobieren und diesen überraschungseffekt, deswegen finde ich die 15 euro ok dafür. es ist aber auch die kleine box, eine teurere würde ich mir auch nicht leisten.