Dienstag, 13. November 2012

Nussnougat-Torte



Man braucht:
5 Eier
80g Butter
100g Zucker + 4EL Zucker
50g Mehl
1/2Pck. Backpulver
1EL Backkakao
150g gemahlene Haselnüsse
80g ganz fein gehackte Zartbitterschokolade
250g Magerquark
170g Nutella
400g Sahne
2Pck. Sahnesteif
120g Walnüsse

Eier trenen.
Butter und 100g Zucker verrühren.
Eigelb unterrühren.
Mehl mit Backpulver, Schokolade, Kakao und Haselnüssen vermischen und untermengen.
Eiweiß steif schlagen und unterheben.
In eine mit Backpapier ausgelegte 24cm-Springform geben und bei 160 Grad ca. 1h backen.
Auskühlen lassen.
Boden halbieren.
Quark mit Nutella verrühren.
Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und unterheben.
Walnüsse grob hacken und im restlichen Zucker karamellisieren.
Die Hälfte der Masse auf dem unteren Boden verteilen. 
Die Hälfte der Nüsse darauf verteilen.
Den 2. Boden darauf setzen und mit der restlichen Creme bestreichen und die restlichen Nüsse darauf verteilen.

Kommentare:

Angi. hat gesagt…

Du machst mir immer wieder Hunger. Und das immer wieder wenn ich bei der Arbeit bin und nur mal kurz in den Blogfeed schauen möchte. Schrecklich ;)

das.Sternenkind hat gesagt…

sorry ;)