Sonntag, 1. April 2012

Gebackener Feta mit Bärlauch-Spaghetti


Man braucht für die Nudeln:
250g Spaghetti
eine handvoll Bärlauch
Salz
1 Zwiebel
Öl
1 Becher Creme Legere

Nudeln kochen.
Zwiebel hacken und anbraten.
Creme Legere unterrühren, gehackten Bärlauch und Salz unterrühren.
Nudeln untermengen.

Man braucht für den Feta:
2Pck. Feta
1 Ei
Öl
Mehl

Feta längs halbieren und ggf. weiter zerteilen.
Im verquirlten Ei und danach in Mehl wenden.
Braten.

Kommentare:

buntewollsocke hat gesagt…

Das klingt genau nach meinem Geschmack! Habe alle Zutaten im Haus, mein Abendessen ist gerettet!

das.Sternenkind hat gesagt…

guten appetit :)