Dienstag, 4. Januar 2011

Zucchini-Lasagne




Man braucht:

9 Lasagneblätter
Salz
Pfeffer
Olivenöl
4 Zucchini
1 Zwiebel
1 Knobizehe
1 Pck. passierte Tomaten
Oregano
Rosmarin
250g Ricotta
geribenen Käse

Lasagneblätter ca. 5min vorgaren. Abschrecken und abtropfen lassen.
Zucchini in dünne Scheiben raspeln.
Zwiebel und knobi hacken. Andünsten. Zucchini hinzufügen. 2/3 des Ricottas einrühren. Salzen und pfeffern.
Passierte Tomaten salzen und pfeffern und mit Oregano und Rosmarin abschmecken.
Einen Teil der Zucchinimischung in eine gefettete Auflaufform geben. Mit 3 Lasagneblättern bedecken. Tomatensauce darauf geben. Dann wieder Zucchini. So weiter verfahren. Am Ende den übrigen Ricotta oben drauf verstreichen und mit Käse bestreien.
Ca. 15min bei 180 Grad backen.

Kommentare:

meinstern1979 hat gesagt…

ohhh lecker. ich würd am liebsten jeden tag bei dir essen kommen. :-))))))

das.Sternenkind hat gesagt…

das ist ja süß^^ danke!