Freitag, 1. November 2013

Nudeln mit Kürbis, Ziegenkäse und Honig


Man braucht:
250g Nudeln
1 kleinen Hokkaidokürbis
150g Ziegenfrischkäse
2 rote Zwiebeln
Öl
Thymian
Honig
Salz

Zwiebeln grob hacken und anbraten.
Gewürfelten Kürbis mitbraten, bis er weich ist.
Nudeln kochen.
Thymian und Salz zum Kürbis geben.
Mit den Nudeln mischen.
Ziegenkäse und Honig dazu geben.

Kommentare:

Ahnungslose Wissende hat gesagt…

Oh, schieb mal bitte den Teller zu mir rüber :)

Liebe Grüße...

das.Sternenkind hat gesagt…

*schieb* :)
schoenes wochenende!