Sonntag, 7. April 2013

Bärlauchpesto



Man braucht für ca. 2 Gläser:
400g Bärlauch
100g Pinienkerne
150g geriebenen Parmesan
Salz
Rapsöl

Bärlauch mit Pinienkernen, Parmesan und nem Schuss Öl pürieren.
Öl nach Bedarf weiter hinzufügen.
Salzen.
In sterile Gläser füllen.
Öl darüber geben bis das Pesto bedeckt ist.

Kommentare:

Michelle MIMIWOOD hat gesagt…

Hallo, ich liebe Pesto! Eine schöne Idee für das nächste mal Pasta. Danke für das super Rezept. Dann muss ich nur noch Bärlauch finden =D
LG

SabrinaSterntal hat gesagt…

oh wie lecker :) ich liebe bärlauch <3 das Rezept klingt genial!