Montag, 22. Oktober 2012

Tex-Mex-Burger

Man braucht für die Burger:
1 Dose Kidneybohnen
400g Tofu
1 Dose Mais
100g Paniermehl
2 Zwiebeln
Salz
Paprikapulver
4TL Tomatenmark
3 gestr. TL Johannisbrotkernmehl

Tofu zerdrücken.
Zwiebeln mit Mais und Bohnen pürieren.
Mit Tofu, Paniermehl, Tomatenmark, Gewürzen und Johannisbrotkernmehl verkneten.
Zu Burgern formen und braten.


Man braucht ansonsten:
4 Burgerbrötchen (zB nach diesem Rezept)

1 kleinen Salat
2 Tomaten
1 Dose Kidneybohnen
2EL Tomatenmark
2EL Olivenöl
Cayennepfeffer
Salz
Pfeffer
1 Avocado
einen Spritzer Zitronensaft

Tomaten würfeln und mit Bohnen vermengen.
Öl, Tomatenmark und Gewürze verrühren und damit vermengen.

Avocadofleisch mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer pürieren.


Brötchen mit Guacamole bestreichen, mit Salat und Burgern belegen und die Tomaten-Bohnen-Masse darauf geben.

1 Kommentar:

Sandrina hat gesagt…

Ich liebe selbstgemacht vegetarische Burger :)