Dienstag, 17. Januar 2012

Vegetarische Currywurst mit Pommes


Man braucht für die Sauce:
250ml Ketchup
1 Zwiebel
1EL Balsamico
1EL Honig
3EL Currypulver
Paprikapulver
Salz
Öl
Tomatenmark
Chilipulver

Zwiebel hacken und dünsten.
Tomatenmark dazu geben.
Ketchup, Essig und Honig unterrühren.
Einen Schuss Wasser dazu geben.
Köcheln lassen und würzen.

Pommes und Würstchen sind gekauft.

Kommentare:

lepetitlapin hat gesagt…

welche veggiewürste kannst du denn empfehlen? die meisten sind iwie nichts

das.Sternenkind hat gesagt…

wir moegen die von alnatura sehr gern :)