Samstag, 17. September 2011

Zwetschgen-Käsekuchen



Man braucht:
75g Butter
150g Butterkekse
500g Zwetschgen
500g Magerquark
140g Zucker
40g Stärke
3 Eier
130ml Schlagsahne
2TL Backpulver

Kekse fein zerbröseln.
Mit verflüssigter Butter vermengen und auf den Boden einer gefetteten Springform drücken.
Zwetschgen in Spalten schneiden und darauf legen.
Quark mit den restlichen Zutaten verrühren und darüber gießen.
Ca. 75min bei 160 Grad backen.

Kommentare:

Kirsti hat gesagt…

mhhh sieht der lecker aus!

frl.eulchen hat gesagt…

mmmh ich liebe käsekuchen...mit zwetsche eine super idee :)

grüsse eulchen

das.Sternenkind hat gesagt…

danke ihr beiden :)

Bir Terazi Kizi... hat gesagt…

Ich wollte meine Zwetschgen irgendwie benutzen,das ist eine schöne Idee für mich,dankeschön!

das.Sternenkind hat gesagt…

dann gutes gelingen :)