Sonntag, 11. September 2011

Scharfe Tomatensuppe


Man braucht:
1 Dose geschälte Tomaten
1 Möhre
1 Zwiebel
2 Chilischoten
Paprikapulver
Cayennepfeffer
1 Knobizehe
Öl
250ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Zucker

Zwiebel, Knobi und Chili fein hacken und anbraten.
Möhre in kleine Stückchen schneiden und mitbraten.
Mit ca. 50ml Brühe ablöschen. Weiterdünsten bis diese verdampft ist.
Tomaten und restliche Brühe hinzufügen.
Würzen.
30min kochen lassen.
Pürieren.
Weitere 10min kochen lassen.

Kommentare:

Nilpferdchen hat gesagt…

Wie wäre es statt den Zwiebeln, mal Radieschen zu nehmen. Das macht ne andre schärfe und scheckt richtig gut ;-)

das.Sternenkind hat gesagt…

klingt gut, danke für den tipp :)

der held hat gesagt…

war echt scharf. uiuiui :)
aber ich mags ja scharf *arrrrr*