Sonntag, 25. September 2011

Nudeln mit Kürbis


Man braucht:
250g Nudeln
1 Lauch
1/2 Hokkaido-Kürbis
1 gr. Dose geschälte Tomaten
Olivenöl
Rosmarin
geriebenen Parmesan
Salz
Pfeffer

Nudeln kochen.
Kürbis in Würfel und Lauch in Ringe schneiden.
Anbraten.
Tomaten und Rosmarin dazu geben.
Ca. 20min köcheln lassen.
Salzen und Parmesan unterrühren.
Mit Nudeln vermengen.

Kommentare:

Yvi3009 hat gesagt…

Schaut saftig & lecker aus :)

Liebste Grüße
Yvi

das.Sternenkind hat gesagt…

danke :)

Lilou hat gesagt…

In Kombination mit Nudeln habe ich Kürbis noch nicht gegessen. Sieht aber interessant aus.

das.Sternenkind hat gesagt…

danke. schmeckt auch gut :)