Mittwoch, 1. Juni 2011

Ofenkartoffel mit Kressequark und Leinöl



Man braucht:
4 große Kartoffeln
500g Magerquark
Kresse (hier Garten- und Kapuzinerkresse)
Salz
Pfeffer
Leinöl

Kartoffeln in Alufolie wickeln und im Ofen garen lassen.
Kresse hacken und mit Quark, Salz und Pfeffer vermengen. In die aufgeschnittenen Kartoffeln füllen.
Leinöl drüber geben.

Kommentare:

Gourmande hat gesagt…

Hmmm, lecker!
Ich hab noch nie ganze Kartoffeln in den Ofen gepackt, also wie lange brauchen die denn? Bei wie viel Grad?
Danke schon mal! ;-)

buntewollsocke hat gesagt…

Mmmmh, ich könnte mich zur Zeit nur von Kartoffeln mit Quark in allen Variationen ernähren. Sehr lecker bei der Hitze.

Wie lange brauchen die Kartoffeln ungefähr bis sie gar sind?

das.Sternenkind hat gesagt…

danke ihr lieben :)
ich gare bei 180 grad. das dauert, je nach größe, schon mal eine stunde lang.