Samstag, 18. Juni 2011

Flammkuchen mit Frischkäse und Tomaten




Man braucht:
200g Dinkelmehl
100g Weizenmehl
3EL Öl
200ml Wasser
Salz
Cocktailtomaten
1 Zwiebel
Pinienkerne
200g Frischkäse
1 Schuss Milch
Pfeffer

Aus Mehl, Öl, Wasser und Salz einen Teig kneten.
Auf einem mit Backpapier ausgeschlagenen Backblech ausrollen.
Frischkäse mit Milch, Salz und Pfeffer glatt rühren und darauf verstreichen.
Tomaten halbieren, Zwiebel in Ringe schneiden und beides mit Pinienkernen auf dem Teig verteilen.
Ca. 25min bei 180 Grad backen.

Kommentare:

Nellystories hat gesagt…

Sehr lecker sieht das mal wieder aus. Ich gucke mir gerne deine Rezepte an. Woher kannst du denn so gut kochen? Und wo nimmst du immer die Ideen her?

Gruß Eva

meine traumwelt hat gesagt…

oha - sieht das lecker aus :o)
wie sovieles hier in deinem blog. und als gelernte bibliotheksassistentin (hab meine ausbildung 1993 gemacht, da hieß der job noch so ;-) ) find ich deinen blog sooo interessant und bin völlig begeistert.
für deine prüfung drück ich dir beide daumen!!!
lg, kirsten

das.Sternenkind hat gesagt…

vielen dank ihr beiden (besonders an kirsten fürs daumen drücken).

@eva
kochen hab ich mir selber beigebracht. für rezepte lasse ich mcih in zeitschriften, blogs, foren. online-rezeptesammlungen, kochbüchern usw. inspirieren :)