Dienstag, 11. Januar 2011

Preiselbeer-Pfirsich-Muffins




Von Evi inspiriert.

Man braucht:
200g Mehl
2 Eier
1/2 Glas Preiselbeeren
1 kl. Dose Pfirsiche
70g Zucker
1/2 Pck. Backpulver
1 Schuss Milch
100g Butter

Butter schmelzen und mit Eiern und Zucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver untermengen.
Pfirsiche abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Mit den Preiselbeeren unter den Teig heben.
Masse in Förmchen füllen und ca. 30min bei 200 Grad backen.

1 Kommentar:

julia hat gesagt…

Liebes Sternenkind,

Du hast einen Award bekommen :)