Montag, 24. Januar 2011

Krautnudeln mit Feta



Man braucht:
1/3 Weißkohl
1 Pck. Feta
ca. 10 Cocktailtomaten
Petersilie
2 Knobizehen
250g Nudeln
Öl
Paprikapulver
Kreuzkümmel
100ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Tomatenmark

Kohl in feine Streifen schneiden, Knobi hacken.
Nudeln kochen.
Knobi in Öl anbraten. Kohl hinzufügen und ca. 5min mitbraten. Mit Paprikapulver und Kreuzkümmel bestäuben und anschwitzen.
Brühe dazu gießen. Aufkochen lassen und dann ca. 7min dünsten.
Feta würfeln, Tomaten halbieren.
Nudeln, Tomaten, Feta und Petersilie zum Kohl geben.
Tomatenmark einrühren, salzen und pfeffern.
Ca. 5min ziehen lassen.

Kommentare:

Miss Winkelmann hat gesagt…

Liebes Sternenkind,
Das sieht hier bei Dir alles seeehr lecker aus. Leider habe ich selber nicht so die Begabung in der Küche, doch inspirieren lasse ich mich dennoch immer gerne.
Gruss

das.Sternenkind hat gesagt…

das ist sehr lieb, vielen dank :)