Donnerstag, 6. Januar 2011

Fischfilet mit Tomatensauce und Reis



Man braucht:
2 Fischfilets
1 Zwiebel
1 Knobizehe
Öl
1 Dose stückige Tomaten
Thymian
Salz
Pfeffer
Sojasauce
brauner Zucker
200g Reis

Reis kochen.
Knobi und Zwiebel hacken und anbraten. Tomaten hinzufügen.
Mit Sojasauce, Zucker, Pfeffer und Thymian würzen.
Fisch salzen und pfeffern und in die Sauce legen. Zugedeckt ca. 15min garen.

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Da fällt mir ein, dass ich langsam Hunger habe und heute was mit Fisch kochen wollte...

Gute Idee mit den Tomaten - diese Dosen sind im Winter eh das aromatischste und beste. Gut auch die Sojasauce drin, schmeckt sicher lecker!

Elfee hat gesagt…

sieht aus wie Zunge ... könnte daran liegen, dass ich vor einigen Tagen gesehen hab wie Zunge zubereitet werden lann^^

das.Sternenkind hat gesagt…

örks^^