Donnerstag, 21. März 2013

Pizza-Muffins


Man braucht:
250g Mehl
1Pck. Backpulver
2 Eier
Salz
Paprikapulver
Oregano
Basilikum
70ml Olivenöl
3 Tomaten
250g Joghurt
geriebenen Käse
Lieblingspizzazutaten (hier Mais und 1 Paprika)

Eier, Gewürze, Kräuter, Öl und Joghurt verrühren.
Mit Mehl und Backpulver und einer handvoll Käse verkneten.
Gemüse hacken und untermengen.
In eine gefettete Muffinform füllen und mit Käse bestreuen.
Ca. 30min bei 180 Grad backen.

Kommentare:

DieDana hat gesagt…

Mmh...klingt super lecker und ist einfach zu machen...genau mein Ding.
Liebste Grüße DieDana von Knips Lust

Elvira hat gesagt…

Das sieht lecker aus. Funktioniert es auch, wenn ich statt des Einfettens Papierförmchen nehme?

das.Sternenkind hat gesagt…

du kannst es probieren. ich hab nur die erfahrung gemacht, dass bei herzhaften muffins die papierfoermchen oft richtig am muffin festkleben. bei diesen duerfte es allerdings nicht soo schlimm sein :)