Freitag, 22. Juni 2012

Nudeln mit Aubergine und Mozarella


Man braucht:
250g Nudeln
1 Aubergine
1 Pck Mozarella
1 Knobizehe
2 Dosen stückige Tomaten
Olivenöl
Oregano
Zucker
Salz
Pfeffer

Nudeln kochen.
Knobi fein hacken und anbraten.
Aubergine klein würfeln und mitbraten.
Tomaten hinzufügen und köcheln lassen, bis die Aubergine weich ist.
Mozarella klein schneiden und mit Nudeln und den restlichen Zutaten unterrühren.

1 Kommentar:

Mademoiselle A. hat gesagt…

Danke für das einfache Rezept! Genau das Richige nach einem langen Tag!

Liebeste Grüße!
von penneimtopf.blogspot.de