Freitag, 25. November 2011

Überbackene Polenta mit Möhren und Zucchini



Man braucht:
250g Polenta
100g Schmand
geriebenen Käse
1 Knobizehe
Öl
Salz
Pfeffer
500ml Gemüsebrühe
250ml Milch
1 Zucchini
ca. 3 Möhren

Knobi hacken und anbraten.
Möhren und Zucchini längs vierteln (evtl. noch schmaler schneiden) und mitbraten.
Anschließend in ca. 50ml Brühe weich dünsten.
Restliche Brühe mit Milch aufkochen und Polenta darin einkochen. Quellen lassen.
Schmand und Gewürze unterziehen und in eine gefettete Tarteform streichen.
Gemüse und Käse darauf geben.
Bei 200 Grad ca. 20min backen.

Salzen und pfeffern.

Kommentare:

Sarah-Maria hat gesagt…

mhhmmm! das sieht köstlich aus.... :)

das.Sternenkind hat gesagt…

danke :)

jemand bloggt hat gesagt…

Super! Ich vertrage nämlich kein Gluten. Das muss ich mir gleich mal speichern;)

Anonym hat gesagt…

woher ist das rezept? irgendein bestimmtes buch? das sieht so lecker aus. muss ich unbedingt nachkochen

das.Sternenkind hat gesagt…

danke :)
das rezept ist leider nicht aus einem buch :)

Yvi3009 hat gesagt…

Du bist wahrhaftig mit Leib & Seele eine gute Küchenfee... denn das was du immer zauberst sieht einfach nur lecker aus.... Auch wieder diese Kreation !

Dem Helden muss es bei Dir wirklich "sau-gut" gehen, oder kocht er gelegentlich auch mal für die Heldin ? ;)

LG

das.Sternenkind hat gesagt…

das ist ja süß, danke :)
und ja, ich werde auch oft bekocht. er ist ja ein lieber ;)