Dienstag, 1. November 2011

Sprossen-Quiche




Man braucht für den Teig:
200g Mehl
Salz
100g kalte Butter
1 Ei

Zutaten zu einem Teig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30min im Kühlschrank lagern.
Teig ausrollen und in eine gefettete Springform geben. Einen Rand hochdrüchen und den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen.

Man braucht für den Belag:
200g gemischte Sprossen
250g Cocktailtomaten
2 Eier
200ml Milch
150g geriebenen Käse
Salz
Cayennepfeffer
Muskat

Sprossen und halbierte Tomaten auf dem Teig verteilen.
Eier mit Milch, Käse und Gewürzen verquirlen und darüber geben.
Ca. 45min bei 180 Grad backen.

Kommentare:

Marylicious hat gesagt…

Trifft genau meinen Geschmack! Wird so schnell wie möglich nachgebacken =)

das.Sternenkind hat gesagt…

dann guten appetit :)

Talena hat gesagt…

hört sich lecker an, du machst immer so tolle sachen:> schau mal bei mir vorbei, habe grade ein gewinnspiel am laufen, vielleicht hast du ja lust, mitzumachen ;)

das.Sternenkind hat gesagt…

danke sehr :)

Marylicious hat gesagt…

So ich bins nochmal!
Habe sie heute gebacken! Super lecker!
Habe auch ein Bild gemacht:

http://vanilla-blossom.blogspot.com/2011/11/nachgebacken-spossenquiche-und.html

das.Sternenkind hat gesagt…

das freut mich :) vielen dank für deine rückmeldung!

Anonym hat gesagt…

Heute nachgebacken und es schmeckt sooo gut. Vielen Dank für die immer tollen Rezepte.
Liebe Grüsse Claudia

das.Sternenkind hat gesagt…

vielen dank für die lieen worte :)