Mittwoch, 2. November 2011

Kürbis-Gnocchi-Auflauf



Man braucht:
1Pck. Gnocchi
1 kleinen Hokkaidokürbis
geriebenen Käse
Salz
Pfeffer
Currypulver
150g Frischkäse
Öl

Gnocchi nach Packungsanleitung zubereiten.
Kürbis klein würfeln und anbraten.
Gewürze und Frischkäse unterrühren.
Wenn der Kürbis weich ist, Gnocchi dazu geben.
Masse in eine Auflaufform geben und mit Käse bestreuen.
Ca. 15min überbacken.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Woher kriegst du denn immer deine Rezepte oder kreierst du die selbst?

Mila hat gesagt…

Klingt sehr lecker, werde ich vl nachkochen :-)

das.Sternenkind hat gesagt…

danke :)
das rezept war jetzt zb frei schnauze, aber ich recherchiere auch im netz oder gucke in buecher und zeitschriften auf der suche nach rezepten, die ich aber meistens nur als inspiration nehme oder zumindest etwas abwandel