Freitag, 18. November 2011

Fenchel-Tomaten-Tarte


Man braucht:
300g Mehl
Salz
100g kalte Butter
1 Ei
1 Knobizehe
1 Zwiebel
Öl
2EL Weißwein
Pfeffer
1 Fenchel
Oregano
2 Tomaten
1 Dose gehackte Tomaten
Zucker
geriebenen Käse

Mehl mit Butter, 50ml Wasser, Salz und Ei verkneten, in Folie wickeln und 30min kühl stellen.
In eine gefettete Tarteform geben und 20min bei 180 Grad vorbacken.
Knobi und Zwiebel hacken und andünsten.
Gehackte Tomaten dazu geben.
Weißwein, Zucker, Salz, Oregano und Pfeffer unterrühren und auf den Boden geben.
Fenchel und Tomaten in Scheiben schneiden und damit belegen.
Käse drüber streuen.
Ca. 25min bei 180 Grad backen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Nachgebacken und für lecker befunden. Ich werde in Zukunft auf Kochbücher etc. verzichten und nur noch hier nach Rezepten gucken!!!
Viele Grüsse Claudia

das.Sternenkind hat gesagt…

ui, danke fuer das kompliment :) ich kann dir aber nur empfehlen, diverse blogs nach rezepten zu durchstoebern.