Freitag, 3. Juni 2011

Geröstete Mandeln, Kekspudding, Arrabiata-Muffins, Feuersalat etc.



Letztens für den Helden zum Mitnehmen:
Melone, Erdbeeren, Schoki, Pandabär-Kekse, geröstete Mandeln, Kekspudding, Arrabiata-Muffins und Feuersalat.

Man braucht für die gerösteten Mandeln:
100g Mandeln

Mandeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 180 Grad ca. 15min im Ofen rösten lassen.

Man braucht für den Kekspudding:
1 Pck. Schokopuddingpulver
1/2l Milch
Zucker
Kekse

Pudding nach Packungsanweisung kochen.
Etwas abkühlen lassen.
Etwas in ein Gefäß füllen, Kekse drauf legen, wieder mit Pudding bedecken und so weiter fortfahren. Mit Keksen abschließen.

Man braucht für die Arrabiata-Muffins:
400g Dinkelmehl
1/2 Pck. Backpulver
Salz
Cayennepfeffer
2 Chilischoten
Kurkuma
200g getrocknete Tomaten
3EL Sambal Olek
400g Magerquark
einen Schuss Milch
1 Ei
90ml Öl

Mehl mit Backpulver und Gewürzen mischen.
Mit Öl, Milch, Quark und Ei verrühren.
Chilis und Tomaten hacken und mit dem Sambal Olek unterrühren.
In Förmchen füllen und ca. 30min bei 180 Grad backen.

Man braucht für den Feuersalat:
250g Nudeln
100g getrocknete Tomaten
1 Paprika
100g Tomatenmark
Salz
Cayennepfeffer
Sambal Olek
2 Knobizehen
1 Möhre

Nudeln kochen.
Mit klein geschnittener Paprika und Möhre und gehackten Tomaten vermengen.
Knobi dazu pressen.
Mit Gewürzen, Sambal Olek und Tomatenmark vermengen.

Kommentare:

Hagebutterchen hat gesagt…

Oh wie süß, da hat er sich bestimmt gefreut :)

So langsam fühl ich mich angesteckt von dem Bento-Trend und will mir auch eine Box zulegen :D

Lilly hat gesagt…

Wie immer bin ich begeistert!!!

das.Sternenkind hat gesagt…

danke ihr beiden :)

@hagebutterchen
ja, eine box hätte ich auch gerne für den helden. ich benutze ja immer bloß brot- und tupperdosen. aber die sind so teuer...

Anonym hat gesagt…

So eine Freundin wie Dich kann man sich wirklich nur wünschen ;)
Mein Freund fände das sicher ganz toll, wenn ich ihm solche wundervollen Snacks zaubern würde, aber ich hätte nie die Zeit und Geduld dafür. ;)
Also: Dein Freund hat echt Glück gehabt! :P

das.Sternenkind hat gesagt…

das ist lieb :) immer hat er aber auch nicht das glück ;) normalerweise macht er das essen (belegte brote und rohkost) für uns beide. aber momentan habe ich urlaub (zum lernen für meine abschlussprüfung) und somit zeit bzw. versuche ich mich erfolgreich vor dem lernen zu drücken und bin zudem angefixt von dem ganzen bento-kram, so dass ich öfter mal was für ihn zauber :)