Montag, 9. Mai 2011

gefülltes Hufeisenbrot





Man braucht:

200g Vollkornmehl
300g Weizenmehl
30g Butter
1 Pck. Backpulver
125ml Milch
125ml Wasser
300g geriebenen Käse
1 Tomate
1 Paprika
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
Paprikapulver

Mehl, Butter, Backpulver, Milch und Wasser zu einem Teig verkneten.
Zu einem ca. 1,5cm dicken Rechteck ausrollen.
Tomate und Paprika in feine Stückchen schneiden, mit Gewürzen und 250g Käse vermengen und auf den Teig geben.
Teig zusammenklappen und zu einem Hufeisen formen.
Oben einschneiden und mit dem restlichen Käse bestreuen.
Ca. 30min bei 180 Grad backen.

Kommentare:

Mona hat gesagt…

das sieht suuuperlecker aus
lg mona

das.Sternenkind hat gesagt…

vielen dank :)

Miahira hat gesagt…

Wow! Wenn ich wüsste, dass ich das genauso toll hinbekomme, würde ich es ausprobieren! :)

Liebe Grüße

das.Sternenkind hat gesagt…

das ist echt nicht schwer. man kann es echt noch besser hinbekommen :)

moni_♥ hat gesagt…

gerade habe ich diesen post geöffnet und meine mutti kam ins zimmer, ich so "mama guck mal, sieht lecker aus." und sie "oh ja, kannst du ja mal machen." :-D alles klärchen, wird gemacht. toller blog :o)


liebste grüße moni_♥
http://schmetterlingsparadies.blogspot.com/