Donnerstag, 13. Januar 2011

Cannelloni mit Frischkäse-Paprika-Füllung



Man braucht:
Cannelloni
1 gr. Dose geschälte Tomaten
geriebenen Käse
1 Pck. Mozarella
1 Zwiebel
1 Knobizehe
Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 Paprika
400g Frischkäse
Rosmarin

Knobi und Zwiebel hacken und anbraten.
Tomaten hinzufügen und köcheln lassen.
Salzen und pfeffern, sowie den Rosmarin einrühren.
Paprika ganz klein schneiden und mit Frischkäse und Rosmarin vermengen. In die Cannelloni füllen.
Die Cannelloni in eine gefettete Auflaufform geben. Tomatensauce darüber geben. Mozarella in Scheiben schneiden und darauf legen. Mit etwas geriebenen Käse bestreuen.
Ca. 30min bei 180 Grad backen.

Kommentare:

Lisa ♥ hat gesagt…

Mhhh, sieht wirklich lecker aus. ich liebe Cannelloni!

das.Sternenkind hat gesagt…

danke sehr :)

Michi hat gesagt…

sieht lecker aus:). Machst du du Cannelloni selber oder gibts die bereits gerollt zu kaufen?

das.Sternenkind hat gesagt…

Danke :) Die Nudeln kaufe ich, die gibts zB bei Rewe. Die Füllung etc sind aber natürlich immer selbst gemacht.

Sandrina S hat gesagt…

Geht doch nichts über ein paar leckere Cannelloni :) Ich mach bei meinen immer noch anderes Gemüse dazu. Karotten, Zucchini, Mais usw ... ;)

LG, Sandrina