Freitag, 1. Juli 2022

Spaghetti mit Salzkraut und Knobi



Man braucht:

250g Spaghetti

Olivenöl

ca. 5 Zehen Knobi

eine große handvoll Salzkraut

Salz, Pfeffer


Nudeln kochen.

Knobi in Scheiben schneiden und braten. Salzkraut kurz hinzufügen. Nudeln dazu geben, salzen und pfeffern und noch einen guten Schuss Öl untermengen.

Donnerstag, 23. Juni 2022

Nudeln mit Spargel, getrockneten Tomaten und Ziegenkäse



Man braucht:

250g Nudeln

500f weißer Spargel

eine Rolle Ziegenkäse

Olivenöl

eine handvoll getrocknete Tomaten

Salz, Pfeffer


Spargel schälen, stückeln und kochen.

Nudeln kochen.

Käse klein schneiden, Tomaten hacken.

Alles miteinander vermengen.

Mittwoch, 15. Juni 2022

Nudeln mit Spargel, Erbsen und Speck




Man braucht:

300g Nudeln

1 Becher Creme Vega

200g TK-Erbsen

1 Zwiebel

1kg weißer Spargel

1Pck. Speck (hier vegan von Vivera)

Öl

Salz

Pfeffer


Spargel schälen, stückeln und gar kochen.

Zwiebel hacken und anbraten. Speck mitbraten. Erbsen und Spargel dazugeben. Creme Vega unterrühren. Würzen.

Nudeln kochen und mit dem Gemüse vermengen.


Samstag, 4. Juni 2022

Gelesen im Mai

1) "Helen Keller" von Fiona Macdonald

Genre: Sachbuch

Status: Biografie

Inhalt: Das Leben der taubblinden Helen Keller kurz zusammen gefasst.

Meinung: Guter Überblick, schön bebildert.



2) "Die Tote von Deptford" von Ann Granger

Genre: Krimi

Status: SuB-Buch

Inhalt: Die Leiche einer Frau wird in einer Gasse Deptfords gefunden. Ein Dienstmädchen beschuldigt einen jungen Mann, doch deren Schwester sucht Hilfe bei Inspector Ross Frau Lizzie. 

Meinung: Toll geschrieben, spannend, unerwartetes Ende.



3) "Der Gutenacht-Krimi mit Hercule Poirot" von Agatha Christie
Genre: Krimi
Status: SuB-Buch
Inhalt: Kurzgeschichten mit dem Meisterdetektiv Hercule Poirot.
Meinung: Hat mir sehr! gut gefallen. Spannende und kurzweilige Geschichten, jedes mit einem überraschendem Ende.



4) "Auf der Suche nach König Artus - Mythos und Wahrheit" von Jürgen Wolf
Genre: Sachbuch
Status: SuB-Buch
Inhalt: Auf den Spuren des mythischen Königs der Briten.
Meinung: Es sollte eigentlich "König Artus in der Literatur" heißen, denn darum geht es. Gut geschrieben und ausführlich.



5) "Das Silmarilion" von J.R.R. Tolkien
Genre: Klassiker
Status: Wiederholt gelesen. 
Inhalt: Die Geschichte Mittelerdes.
Meinung: Sehr schön geschrieben, lässt einen ein in die Welt Tolkiens. Leider sehr viele Namen so dass man schnell durch den Tüddel kommt.



Mittwoch, 25. Mai 2022

Flammkuchen mit rote Beete und Feta




Man braucht:

ca. 3 Knollen rote Beete

2Pck. (veganer) Feta

2Pck. Creme Vega 

Salz

Pfeffer

Thymian

200g Dinkelvollkornmehl

1/2 Hefewürfel

1TL Olivenöl

1TL Zucker

ca. 120ml warmes Wasser


Hefe in Wasser auflösen und mit Olivenöl, Zucker, Mehl und etwas Salz verkneten. Ca. 30min gehen lassen und zu zwei Fladen dünn ausrollen.

Creme Vega mit Salz, Thymian und Pfeffer verrühren und drauf streichen.

Rote Beete in dünne Scheiben hobeln und drauf legen.

Feta würfeln und drauf geben.

Ca. 10min bei 180 Grad backen.