Montag, 29. Februar 2016

Radicchio mit Nudeln


Ein Gericht für alle, die den bitteren Salat gerne mögen :)

Man braucht:
250g Nudeln
3 Köpfe Radicchio
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
Öl
Schuss Himbeeressig
Agavendicksaft

Nudeln kochen.
Zwiebel hacken und anbraten.
Radicchio zerkleinern und mitbraten.
Mit Essig ablöschen.
Salzen, pfeffern und ordentlich Sirup dazu geben.
Mit Nudeln vermengen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

In der aktuellen Deli ist auch ein super Rezept für Nudeln mit Radicchio. Mit getrockneten Tomaten und Chili.
Mit dem Himbeeressig kann ich es mir aber auch sehr gut vorstellen!

das.Sternenkind hat gesagt…

danke fuer den tipp :)

Krisi hat gesagt…

Das klingt köstlich!Muss ich auch mal probieren!
Liebe Grüsse,
Krisi

das.Sternenkind hat gesagt…

Guten Appetit :)