Dienstag, 19. Mai 2015

Somerrollen mit Spinatdip


Mein Beitrag zur Mädchenküche mit dem Thema "Spinat":

Man braucht:
1 Pck. Reispapier
100g dünne Reisnudeln, nach Packungsanleitung zubereitet
150g frischer Babyspinat
Tofu (ich habe die japanischen Bratfilets von Taifun genommen, sonst normalen Tofu 1h in Sojasauce eingelegt), in Streifen geschnitten und angebraten
Sojasauce
1 Chili
Agaendicksaft

Reispapier einweichen und mit Spinat, Tofu und Nudeln belegen.
Sojasauce, Agavendicksaft und fein gehackte Chili vermischen und jeweils ein paar TL auf die Füllung geben.
Papier einrollen (erst die kurzen Seiten einschlagen, dann die langen darüber).

100g frischer Babyspinat
2EL Zitronensaft
1 Chili
150g Sojajoghurt natur
Salz
Kurkuma
ggf. Wasser

Spinat mit gehackter Chili und den restlichen Zutaten fein pürieren und als Dip dazu reichen.

Kommentare:

Frl. Moonstruck hat gesagt…

Super! Danke, dass du mit so einer leckeren Idee bei der Mädchenküche mitmachst.
Bist du nur so lieb und verlinkst uns im Beitrag noch?!
Danke und viele Grüße,
Frl.Moonstruck

das.Sternenkind hat gesagt…

erledigt :)