Dienstag, 10. März 2015

Schokokuchen mit Popcornhaube


Man braucht:
250g Zucker
8EL Backkakao
200g Zartbitterschokolade
200g Zartbitterkuvertüre
1Pck. Backpulver
130ml Öl
200ml Schokosojamilch
einen großen Schuss Mineralwasser mit Kohlensäure
450g Mehl
ca. 3 handvoll Popcorn

Zucker, Mehl, Kakao und Backpulver vermischen.
Mit Öl und Milch verrühren.
Mineralwasser unterrühren.
Schokolade grob hacken und unterheben.
Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und bei 180 Grad ca. 1h backen.
Etwas abkühlen lassen.
Kuvertüre schmelzen und ca. 8/10 davon über den Kuchen gießen.
Popcorn drauf verteilen und die restliche Kuvertüre über das Popcorn sprenkeln.
Aushärten lassen.


Kommentare:

Otze Worman hat gesagt…

coole idee! =)

Lilith hat gesagt…

Das ist ja eine gute Idee mit dem Popcorn :) Sieht sehr lecker aus!

das.Sternenkind hat gesagt…

danke schön :)

Krisi hat gesagt…

Hui eine lustige Idee, sieht super aus und stelle ich mir sehr lecker vor=)
Liebe Grüsse,
Krisi