Freitag, 24. Januar 2014

Daim-Küchlein

Man braucht für 15 Muffins oder eine 26cm-Springform:
1/2Pck. Backpulver
250g Mehl
5 Eier
200g Zucker
250g Margarine
200g Daimbonbons
200g Vollmilchschokolade
15g Palmin

Zucker, Eier und Margarine schaumig schlagen.
Mehl und Backpulver unterrühren.
140g Daimbonbons hacken und unterheben.
Masse in die Förmchen geben und im Falle der Muffins bei 150 Grad ca. 35min backen, bei der normalen Springform die Backzeit anpassen (ca. 50min).
Schokolade mit Palmin schmelzen und über die Küchlein gießen.
Restliche Bonbons hacken und darauf streuen.
Erkalten lassen.

Kommentare:

Vanessa von ÖkoLife hat gesagt…

oh ich fühl mich gemästet von dir :D

das.Sternenkind hat gesagt…

;D

Yvi3009 hat gesagt…

Mmmmhh... hab hier auch noch ein Tütchen Daim,das könnt ich ja dafür missbrauchen ;-)