Dienstag, 13. August 2013

Mascapone-Himbeer-Kuchen

Man braucht für eine 24cm-Form:
2 Eier
75g Mehl
70g Zucker + 3EL
30g Speisestärke
2TL Backpulver
350g Himbeeren
250g Mascapone
200g Magerquark
zwei Schlucke Orangensaft

Eier trennen.
Eiweis mit einem kleinen Schuss kaltem Wasser cremig schlagen.
70g Zucker einrieseln lassen.
Mehl, Stärke und Backpulver mischen und mit dem Eigelb vermengen.
Eiweißmasse unterrühren.
In eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben.
Bei 180 Grad ca 15min backen.
Auskühlen lassen.
Boden mit einem Schuss Osaft bestreichen.
Quark und Mascapone mit restlichem Zucker und Osaft glatt rühren und auf den Boden geben.
Beeren drauf verteilen.
Im Kühlschrank mind. 20min lagern.

Kommentare:

Sandrina Johannisbeerchen hat gesagt…

Das sieht einfach super lecker aus :)

das.Sternenkind hat gesagt…

danke :)