Mittwoch, 1. Mai 2013

veganer Rhabarberkuchen

Man braucht:
500g Rhabarber
250g Margarine (vegan)
100g Zucker
100g Vanillezucker (oder weitere 100g normaler Zucker)
4TL no egg-Eiersatz, angerührt mit 8TL Wasser
250ml Vanillesojamilch
300g Dinkelmehl
100g Weizenmehl
70g gemahlene geröstete Mandeln
1Pck. Backpulver

Margarine mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
Eiersatz, Mehle, Nüsse, Milch und Backpulver unterrühren.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen.
Rhabarber stückeln und drauf verteilen.
Ca. 30min bei 180 Grad backen. 

Keine Kommentare: