Dienstag, 12. Februar 2013

Hefekuchen mit Birnen und Cranberries



Man braucht:
1,5 Hefewürfel
350ml warme (Soja)Milch
630g Mehl
150g + 2EL Zucker
1 Ei
75g + 80g Butter
1,4kg Birnen
4EL Zitronensaft
2EL Stärke
125g getrocknete Cranberries
80g Amarettini
80g Mandelblättchen

Hefe im Milch auflösen.
Mit Mehl, Ei und 100g Zucker verkneten.
75g weiche Butter unterkneten.
1h zugedeckt gehen lassen.
Birnen schälen und würfeln.
Mit Zitronensaft und 2EL Zucker 10min zugedeckt kochen.
Stärke mit 6EL Wasser glatt rühren und hinzufügen.
Ca. 3min köcheln.
Cranberries hinzufügen.
Abkühlen lassen.
2/3 des Teiges auf einem Backblech ausrollen und zugedeckt ca. 20min gehen lassen.
Amarettinis zerbröseln und auf dem Boden verteilen.
Birnenkompott darauf geben.
Restlichen Teig ausrollen und darüber legen.
Mandeln und 50g Zucker darauf verteilen.
80g Butter in kleinen Stücken darauf verteilen.
Ca. 40min bei 180 Grad backen.

1 Kommentar:

Cookies N' Style hat gesagt…

Birne und Cranberries halte ich für eine super Kombination.
Ich hab letztens einen Karottenkuchen mit Cranberries gemacht und der war zum sofort aufessen lecker :-)