Dienstag, 26. Juni 2012

Feta-Muffins


Von ihr inspiriert.

Man braucht:
250g Mehl
1 Becher Creme Legere mit Kräutern
12 Cocktailtomaten
1Pck. Backpulver
Salz
2 Knobizehen
2 Eier
Pfeffer
70g Öl
1Pck. Feta
Basilikum

Eier, Creme Legere, Öl, Salz, Pfeffer, Basilikum und gepressten Knobi verrühren.
Mit Mehl und Backpulver verkneten.
Gehackten Feta untermengen.
In eine gefettete Muffinform füllen und je eine Tomaten in den Teig drücken.
Bei 180 Grad ca. 25min backen.

1 Kommentar:

Papillon hat gesagt…

Habe ich grade nachgebacken. Sehen ein bisschen klumpiger aus als deine, aber schmecken super lecker :)