Dienstag, 17. April 2012

Scharfe Bulgurpfanne


Man braucht:
200g Bulgur
Gemüsebrühe
1 Zwiebel
1 Knobizehe
2 Paprika
1 Dose gehackte Tomaten
1 Dose Kidneybohnen
2EL Tomatenmark
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
1 Chili

Bulgur nach Packungsanleitung mit der Brühe zubereiten.
Zwiebel und Knobi hacken und anbraten.
Paprika würfeln und mitbraten.
Tomaten und Bohnen hinzufügen.
Bulgur untermengen.
Die restlichen Zutaten unterrühren.

Kommentare:

Schäfchen ♥ hat gesagt…

Ich habe noch nie Bulgur gegessen. Ist das sowas wie Reis? ...

das.Sternenkind hat gesagt…

nein, schmeckt eher wie couscous oder hirse. :) also nach fast nix ;)

Verboten gut ! hat gesagt…

Mit Kidneybohnen kannte ich das noch nicht, Ich nehm immer kichererbsen ;O)