Mittwoch, 21. März 2012

Schoko-Torte



Meine erste richtige Torte, daher keine Schönheit ;)

Man braucht für die Böden:
180g Zucker
6 Eier
160g Mehl
80g Speisestärke
30g Backkakao
1Pck. Backpulver

Am Tag vorher backen.
Dafür den Ofen auf 160 Grad vorheizen und eine 26cm-Backform mit Backpapier auslegen.
Zucker mit den Eiern 15min schaumig schlagen.
Die anderen Zutaten mischen und vorsichtig unterrühren.
In die Form füllen und 30min backen.
Auskühlen lassen.
In Frischhaltefolie wickeln.

Man braucht für die Schokocreme:
100g Vollmilchschokolade
50ml Sahne
125g weiche Butter
25g Puderzucker

Schokolade ganz fein hacken.
Sahne zum Kochen bringen und darüber gießen, kurz warten und dann verrühren.
Butter mit Puderzucker 15min schaumig schlagen und anschließend zur etwas abgekühlten Schokolade geben. Nochmal etwas aufschlagen.
Im Kühlschrank lagern (aufpassen dass die Masse nicht zu hart wird).

Man braucht für die Füllung:
2,5 Becher Sahne
1 Glas Kirschgelee (ca. 350g)
2Pck. Sahnesteif
4EL Vanillezucker

Gelee erwärmen damit man es besser streichen kann.
Den Boden mittig durchschneiden und die beiden Schnittflächen mit Gelee bestreichen.
Sahne mit Sahnesteif und Zucker steif schlagen. und auf den einen Boden geben.
Den anderen Boden darauflegen (Schnittfläche auf die Sahne).
Mit der Schokocreme bestreichen (auch die Seiten).
Im Kühlschrank für einige Stunden lagern.

Kommentare:

клубника hat gesagt…

Schaut doch toll aus. Lecker.

das.Sternenkind hat gesagt…

danke :)

Desy hat gesagt…

Also ich finde sie sieht wunderbar aus. *sabber* Werde ich bei Gelegenheit nachbacken. Danke für das Rezept! :)

Aletheia hat gesagt…

Ich sitze hier bei meiner erzwungenen Cola-Salzstangen-Diät.
Mich hat ne Magen-Darm-Grippe erwischt und nun entdecke ich deine leckere Torte *heul*
LG Aletheia

Yvi3009 hat gesagt…

Ohhh YUMMY... voll die BOMBE.... Kalorien-BOMBE !!!
:)