Montag, 12. März 2012

Feta-Fladen



Man braucht für 6 Fladen:
250g Mehl
1 Hefewürfel
Olivenöl
2TL Salz
150g Feta
1 Knobizehe
Petersilie
Paprikapulver

Hefe in 150ml warmen Wasser auflösen.
Mit Mehl, 4EL Öl und Salz verkneten.
Ca. 1h gehen lassen.
In 6 Portionen teilen.
Jede Portion zu einem dünnen Fladen ausrollen und in einer Pfanne braten.

Feta zerdrücken und mit gepresstem Knobi, Paprikapulver und Petersilie vermengen.
Auf die Fladen geben und einrollen.

Kommentare:

Verboten gut ! hat gesagt…

Oh jaaa, sowas mag Ich ;o)

LG Kerstin

Divina hat gesagt…

Ohhh, da habe ich jetzt aber Lust drauf! Danke für die Idee!

Shades of Nature hat gesagt…

Ohh man, und ich hab so hunger, gemein ;-)

Anonym hat gesagt…

Wie lange müssen die denn in den Ofen? Und bei welcher Temperatur?

das.Sternenkind hat gesagt…

gar nicht :)