Mittwoch, 1. Februar 2012

Sauerkraut-Lasagne




Man braucht:
2Pck. Weinsauerkraut
1 große Zwiebel
Öl
Lasagneblätter
2 Paprika
3EL Tomatenmark
Salz
Pfeffer
400g saure Sahne
geriebenen Käse

Zwiebel hacken und anbraten.
Paprika würfeln und mit dem Sauerkraut hinzufügen.
Tomatenmark und Gewürze dazugeben.
Ca. 15min dünsten.
Saure Sahne unterrühren.
Lasagneplatten in eine gefettete Auflaufform geben, Sauerkraut darauf verteilen, wieder Lasagneplatten darauf legen etc. Mit Sauerkraut abschließen.
Mit Käse bestreuen.
Ca. 30min bei 180 Grad backen.

Kommentare:

Manuela Platteder hat gesagt…

ohja, das klingt fein!
Kommt unbeding auf meine Nachkochliste. :)

Liebes Grüßle von Manu

das.Sternenkind hat gesagt…

danke und guten appetit :)

Toni hat gesagt…

Hört sich echt lecker und ausgefallen an, muss mal ausprobiert werden :)

LG
Toni von FAIBLE

fantastic life hat gesagt…

Hey :) ich habe dich getaggt. Schau vorbei und mach mit. Liebe Grüße!

Anonym hat gesagt…

Hallo!
Schon wieder ein neues Lieblingsgericht meines Sohnes (neben den Schokopancakes):-). Vielen Dank für die Inspirationen.
Liebe Grüße