Montag, 16. Januar 2012

Schoko-Orangen-Cupcakes


Man braucht für die Muffins:
150g Zartbitterschokolade
140g Butter
140g Zucker
1 Ei
250g Mehl
50g gehackte Mandeln
1/2Pck. Backpulver
100ml O-Saft
12TL Orangenmarmelade

Schoki und Butter schmelzen.
Zucker mit Ei schaumig rühren.
Mehl, Backpulver und Mandeln untermengen.
Schoki einrühren.
O-Saft dazugeben.
Die Hälfte in die Förmchen geben.
Mit einem Teelöffel kleine Kuhlen hineindrücken und Marmelade hineingeben.
Rest des Teiges darauf geben.
Ca. 30min bei 180 Grad backen.
Auskühlen lassen.

Man braucht für das Topping:
150g Zartbitterschokolade
130g Butter
190g Puderzucker
230g Frischkäse
40ml O-Saft

Schoki mit Butter schmelzen.
Puderzucker untermischen.
Erkalten lassen.
Frischkäse und O-Saft unterrühren und auf die Muffins spritzen.

Kommentare:

Yvi3009 hat gesagt…

Wow, mit welchem Spritzbeutel spritzt denn Du ? Meiner scheint nicht so gut zusein.. meine ersten Cupcakes sahen jedenfalls nicht sooo toll aus !

LG

das.Sternenkind hat gesagt…

von rewe :D die sehr große sterntülle hab ich allerdings aus einem backladen.

Miss W hat gesagt…

Lecker!