Dienstag, 22. November 2011

Schichtdessert mit Kirschen und Schoko-Crunch



Man braucht:
1 Glas Schattenmorelen
150g Frischkäse
500g Magerquark
80g Puderzucker
6El Milch
1,5 Becher Sahne
3EL Vanillezucker
300g Schoko-Hafercrunch
300ml Vanillesauce

Kirschen gut abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.
Frischkäse mit Quark, Milch und Puderzucker verrühren und darüber geben.
Vanillesauce darauf gießen.
Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und darauf verteilen.
Schokocrunch kurz vor dem Servieren darauf geben.

Kommentare:

Pasta hat gesagt…

Durch dieses Rezept bin ich auf deinen Blog aufmerksam und in Kombination mit den restlichen tollen Rezepten hast du es auch direkt in meine Lesezeichenliste geschafft;)

Ich hoffe noch öfter so leckere Rezepte hier zu lesen.

Gruß Pasta

das.Sternenkind hat gesagt…

vielen dank, ich geb mein bestes ;)