Montag, 14. November 2011

Frischkäse-Wasabi-Muffins


Man braucht:
250g Mehl
150g Butter
1/2Pck. Backpulver
300g Frischkäse
2 Eier
200g saure Sahne
Salz
1/2 Tube Wasabi

Butter schmelzen.
Mehl und Backpulver vermischen.
Frichkäse, Wasabi, Eier, saure Sahne, Salz und Butter verrühren.
Mehlmischung unterrühren.
In gefettete Muffinbackform geben und ca. 30min bei 180 Grad backen.
Abkühlen lassen und aus der Form lösen.

Kommentare:

Lady-Pa hat gesagt…

muffins mit wasabi? interessant


Ich verlose auf meinem Blog eine American Flag Shorts! Nimm doch daran teil :)

Lady-Pa

Anonym hat gesagt…

Ist das gar nicht scharf, mit einer halben Tube Wasabi??? Die sind eher herzhaft, oder?

Elfee hat gesagt…

wow. sind die unfassbar scharf??? und ist die Bezeichnung Muffins richtig? gibt es kein "herzhaftes" Wort ;)

Nilpferdchen hat gesagt…

wie kann ich mir denn den Geschmack vorstellen?

das.Sternenkind hat gesagt…

ja, das sind herzhafte muffins :) im abgang sind sie auch scharf, ansonsten wie ein weiches broetchen und schon "frischkaesig".