Freitag, 2. September 2011

Wildpfirsich-Puddig-Tartelettes



Man braucht für 2 Stück:
30g kalte Butter
1 Ei
75g Mehl
25g Zucker + 2EL
1/2Pck. Vanillepuddingpulver
250ml Milch
2 Wildpfirsiche

Aus Butter, Mehl, Ei und 25g Zucker einen Teig kneten.
Für 20min in Frischhaltefolie eingewickelt in den Kühlschrank stellen.
Anschließend in 2 gefettete Tartelettes-Förmchen geben und ca. 20min bei 180 Grad backen.
Vanillepudding mit Milch und 2El Zucker nach Anleitung kochen.
Auf die etwas ausgekühlten Tartelettes geben.
Pfirsiche schneiden und darauf legen.

Kommentare:

tanja hat gesagt…

Pudding Tartlettes klingt sehr lecker!! Muß ich unbedingt ausprobieren :)

Liebe Grüße
Tanja

LillydeTBSOL hat gesagt…

Super lecker sieht das aus!!! Vanille mit Pfirsich mag ich.

das.Sternenkind hat gesagt…

danke :)

jemand bloggt hat gesagt…

Richtig richtig toll:) Mjam:)

Yvi3009 hat gesagt…

Fleißiges Lischen :) Die sehen wirklich zum A N B E i S S E N aus ;) !!!