Donnerstag, 29. September 2011

Meine kleine Büchersammlung

Wenn ich gefragt werde, was ich sammel, antworte ich immer zuerst mit "Gute Bücher". Mittlerweile haben sich davon 1281 bei uns zuhause angesmmelt. Und da ich sie euch hier zum letzten Mal gezeigt habe und sich seitdem doch einiges mehr angesammelt hat, gibts neue Bilder. Wie ihr seht steht jetzt sehr viel in 2. Reihe oder liegt schon auf anderen Büchern drauf. Sogar ein neues Regal musste einziehen. Und was lernen wir daraus? Genau, ich brauche einen eigenen Raum für meine Bibliothek ;)

Kochbücher:
Kinder- und Jugendbücher:
Lehr- und Fachbücher, Nachschlagewerke, ein paar der Sachbücher:


Und der Hauptteil mit Bildbänden, Romanen, Krimis, Thriller, Sachbücher, Klassikern, historischen Romanen, Fantasy, Reisebeschreibungen, Märchen und Sagen, ...:

Kommentare:

E von Millefeuille hat gesagt…

Wow, du hast echt eine tolle Büchersammlung. Ich nerve meinen Mann auch immer, dass wir, wenn wir nächstes Jahr ein Haus bauen, unbedingt auch einen Bibliotheks- und Leseraum einrichten müssen. Mit viiiielen Regalen (und kleinen Schiebeleitern) und einer Ecke mit gemütlichen Kissen zum hinfläzen und schmökern...
LG Eva

Miahira hat gesagt…

Ich liebe Bücher! :)

Lilafee hat gesagt…

Ich liebe auch Bücher!