Dienstag, 6. September 2011

Buntes Paprikagemüse mit Ebly und marinierten Tofu-Würfeln


Man braucht:
250g Ebly
1Pck. Naturtofu
Grillsauce
4 bunte Paprika
4 Tomaten
Salz
Pfeffer
1 Knobizehe
2 Zwiebeln
Olivenöl

Tofu in Stücke schneiden und in einer beliebigen Grillsauce ca. 12h marinieren.
Anschließend knusprig braten.

Ebly kochen.

Zwiebeln und Knobi hacken und anbraten.
Paprika in kleine Stücke schneiden und mitbraten.
Tomaten stückeln und dazu geben.
Ca. 15min schmoren lassen.
Salzen und pfeffern.

Kommentare:

funkycathy hat gesagt…

Ich hab schon von Ebly gehört, aber was ist das genau? und wie schmeckt es?
Hört sich auf jeden Fall sehr gut an!

das.Sternenkind hat gesagt…

das ist getreide. es hat eine weiche konsistenz und schmeckt ein bisschen richtung couscous. sehr lecker!