Samstag, 27. August 2011

Party-Muffins


Man braucht:
300g Mehl
1 Ei
1/2 Pck. Backpulver
100g Zucker
1 Becher saure Sahne
Milch
80ml Öl
1Pck. Vollmilchschoko-Kuchenglasur
Zuckerperlen

Mehl, Ei, saure Sahne, Zucker und Backpulver mit dem Öl vermengen.
Milch nach Bedarf unterrühren.
Teig in Muffinförmchen füllen und ca. 20min bei 180 Grad backen.
Glasur nach Packungsanleitung zubereiten und auf die Muffins gießen.
Mit Zuckerperlen bestreuen.
Auskühlen lassen.

Kommentare:

Mieze hat gesagt…

Ach ich liebe deinen Blog! Ich schaue fast täglich vorbei! :D

Die Muffins sehen super aus! Sag mal sind diese Förmchen die du benutzt eigentlich etwas fester als die "normalen"?

Ich hatte letztens ein kleines Muffin-Desaster... weil die Förmchen dem Teig nicht standhalten konnten und alles zu den Seiten rausgeschwappt ist! (das ist mir noch nie passiert.. war richtig sauer!)

XoXo Mieze

das.Sternenkind hat gesagt…

das ist ja sehr lieb :)

nein, das sind ganz normale förmchen. aber ich stelle sie in eine muffinbackform, dann werden die schön. man kann es sonst mal probieren, 2 förmchen zu nehmen, das ist dann etwas stabiler.

it-girl hat gesagt…

Danke! Ich habe es jetzt auch gemerkt und den Post noch einmal bearbeitet. Jetzt sieht man die Bilder! ;-)

C h i Q . 21 hat gesagt…

ich würde am liebsten gleich in das bild reinbeißen :D die muffins sehn total lecker aus :)



liebe grüße :)



http://chiq21.blogspot.com

das.Sternenkind hat gesagt…

danke :)