Mittwoch, 27. Juli 2011

Pasta Paradiso



Man braucht:
1/2 Glas eingelegte Tomaten
ca. 150g Kirschtomaten
ca. 150g Rucola
250g Spaghetti
Salz
Pfeffer
frischer Oregano
Olivenöl
1 Knobizehe
ca. 50ml Gemüsebrühe
ca. 100g Frischkäse
Paprikapulver

Nudeln kochen.
Knobi fein hacken und anbraten.
Eingelegte und frische Tomaten klein schneiden und mitbraten.
Frischkäse einrühren.
Brühe dazu geben.
Salz, Pfeffer und Paprikapulver hinzufügen.
Oregano hacken und hineingeben.
Nudeln mit Rucola vermengen, dann die Sauce untermengen.

Kommentare:

Anni hat gesagt…

Das klingt sooooo lecker!! *mjami* Wird sofort notiert und die Tage nachgekocht... lecker!! :)

LG, Anni

das.Sternenkind hat gesagt…

guten appetit :)

Turteltaeubchen hat gesagt…

Hallo,

bin erst vor kurzem auf deinen Blog aufmerksam geworden und ich bin wirklich schwer begeistert von deinen Rezepten.

Ich werde gewiss einiges nachkochen und meinen Freund fleischlose Gerichte unterjubeln. ;o)

Toller Blog, weiter so!!!

das.Sternenkind hat gesagt…

vielen dank und guten appetit :)